Baustoff­datenbank

Hier dürfen wir Ihnen die übersichtlichen Kataloge unserer Markenlieferanten im Baustoffbereich zur Verfügung stellen.



  • Saint-Gobain Weber Terranova GmbH
    Gleichentheilgasse 6
    1230 Wien
    Tel: 01 66150-0
    www: www.weber-terranova.at
    Saint-Gobain Weber Terranova wurde im Jahr 1893 als Terranova Industrie C. A. Kapferer & Co in Freihung/Bayern als Familienunternehmen gegründet und ist seit dem Jahr 1927 in Wien ansässig. Im nachfolgenden Jahr wurde auch die Produktion in Wien-Neu Erlaa aufgenommen, wo sich noch Heute der Sitz des Unternehmens befindet. Im Laufe der nächsten Jahrzehnte wurde, von Wien ausgehend, in den Mittel- und Osteuropäischen Raum expandiert. Die „Terranova“ wurde 1993 in das französische Unternehmen Weber & Broutin eingegliedert. Der Mutterkonzern der Saint-Gobain Weber Terranova GmbH ist heute unter dem Namen Weber Building Solutions bekannt, und seit 1996 Mitglied der weltweit tätigen Saint-Gobain Gruppe.

    Saint-Gobain Weber Terranova bietet, als Unternehmen der Baustoffindustrie, ein Programm an Produkten und Services, das lösungsorientiert auf die Bedürfnisse der Konsumenten abgestimmt ist. Das Ziel ist es mit innovativen Materialien und Systemen ein schöneres und angenehmeres Wohngefühl zu schaffen.

    Dementsprechend ist Saint-Gobain Weber Terranova ein führendes Unternehmen im Bereich Wärmedämmverbund-, Sanier-, Renovier- und Anstrichsysteme.
  • weber.tec Superflex D2Flex Dichtschlämme, 2-K

    • zur Abdichtung im bauaufsichtlichen Bereich
    • für Balkone und Terrassen
    • für Schwimmbecken

    Produktbeschreibung
    • roll-, streich- und spachtelfähig
    • schnell begehbar, belegbar mit Fliesen
    • witterungsunabhängige Durchtrocknung innerhalb von 24 Stunden

    Details:
    • Auftragsdicke: min. 2 mm
    • Komp. A: flüssig; Komp. B: Pulver
    • W4, W5, W6 geeignet

    Verbrauch / Ergiebigkeit:
    • ca. 1,25 kg/m²/mm bei 2 mm Trockenschicht

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: 49PD20279-b / 49PD20279-a
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 31.05.2011:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtGew.EhtVerbrauch KG/M2KG/PAL
    90041702204505200490564weber.tec Superflex D2EIM15KG ca. 1,25 360 
    90041702204675200490565weber.tec Superflex D2SCK15KG ca. 1,25 360 
    90042311882005200818997weber.tec Superflex D2GEB6KG ca. 1,25 360 
    90041702204435200615215weber.tec Superflex D2GEB24KG ca. 1,25 432 
  • weber.tec 822Flüssige Dichtfolie

    • zur Abdichtung von feuchtigkeitsempfi ndlichen Untergründen
    • als Verbundabdichtung unter Fliesen und Platten
    • geeignet für Bereiche der Feuchtigkeitsbeanspruchungsklassen W1, W2, W3

    Produktbeschreibung
    • gebrauchsfertig
    • kurze Trocknungszeit
    • rissüberbrückend.

    Details:
    • Farbe: hellgrau, altrosa
    • Auftragsdicke: 0,5 mm

    Verbrauch / Ergiebigkeit:
    • ca. 1,2 kg/m²

    Weiterführende Informationen:
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DoP-DE-tec 822
    Bezugsnorm: DIN EN 14891:2012-07
    Produkttyp: weber.tec 822
    Leistungserklärung:
    gültig ab 30.05.2014:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtGew.EhtVerbrauch KG/M2KG/PAL
    90041702159135200490896weber.tec 822 AltrosaEIM8KG ca. 1,2 480 
    90041702157225200490897weber.tec 822 HellgrauEIM24KG ca. 1,2 576 
    90041702157395200490898weber.tec 822 AltrosaEIM24KG ca. 1,2 576 
  • weber.tec 824Flexible Dichtungsschlämme, 1-K

    • zur Abdichtung im bauaufsichtlichen relevanten Bereich
    • für Balkone und Terrassen
    • für Dauernassbereiche

    Produktbeschreibung
    • rissüberbrückend
    • einkomponentig
    • schlämm- und spachtelfähig

    Details:
    • Wasserbedarf: ca. 5 - 5,4 l/20 kg

    Verbrauch / Ergiebigkeit:
    • ca. 1,4 kg/m²

    Weiterführende Informationen:
    Farbübersicht
    Technisches Merkblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: 49PD20171
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 24.08.2010:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtGew.EhtVerbrauch KG/M2KG/PAL
    90041702267045200490963weber.tec 824SCK20KG ca. 1,4 840 
  • weber.tec 825Dichtfolie und Dampfbremse

    • zur Abdichtung von feuchtigkeitsempfi ndlichen Untergründen
    • als Verbundabdichtung unter Fliesen und Platten
    • Dampfbremse

    Produktbeschreibung
    • rissüberbrückend
    • Wasserdampf bremsend
    • schnell überarbeitbar

    Details:
    Farbe: gelb

    Verbrauch / Ergiebigkeit:
    ca. 1,05 m²/m²

    Weiterführende Informationen:
    Farbübersicht
    Technisches Merkblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: weber.tec 825
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 22.12.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtbEhtVerbrauch/M2LFM/RLL
    90041702225225200494102weber.tec 825 GelbRLL120CM ca. 1,05 30 
  • weber.tec 826Dicht- und Entkopplungsbahn

    Anwendungsgebiete:
    • Abdichtung und Entkopplung unter Fliesen und Platten
    • für Balkone und Terrassen
    • für Neubau und Sanierung

    Produktbeschreibung:
    • Polyethylenbahn mit beidseitiger Polypropylen-Vlieskaschierung
    • rissüberbrückend
    • Wasserdampfdurchlässig
    • entkoppelt den Fliesenbelag

    Details:
    • Farbe: Oberseite gelb - Unterseite schwarz
    • Systemkleber: weberxerm 860 F
    • Mattendicke: 1,2 mm

    Verbrauch / Ergiebigkeit:
    • ca. 1,00 m²/m²


    Anwendungsgebiet
    weber.tec 826 eignet sich besonders für die Abdichtung und Entkopplung des Fliesenbelages bei der Balkon-/Terrassensanierung, aber auch für Wohn- und Aufenthaltsräume mit Verkehrslasten kleiner 2 KN/mm² und für Arbeiten unter Termindruck. Als Untergründe eignen sich Zementestriche, Heizestriche, Beton, Gussasphalt (Innenbereich) Fliesenbeläge, Holzdielen, Holzspanplatten (wasserfest verleimt V 100). Der Fliesenbeleg wird durch die ca. 0,7 mm dicke Vliesschicht entkoppelt.

    Weiterführende Informationen:
    Farbübersicht
    Technisches Merkblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: weber.tec 826 DB 120
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 22.12.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtLFM/RLL
    90041702224475200494101weber.tec 826 DB 120RLL20 
    90041701884605200494100weber.tec 826RLL30 
  • weber.tec 827/827 SFlexible Reaktionsharzabdichtung

    • Verbundabdichtung unter Fliesen
    • für gewerbliche Küchen und Nassräume
    • erfüllt die Anforderungen der Beanspruchungsklassen A, B und C

    Produktbeschreibung
    • fl exibel
    • rissüberbrückend
    • hohe Chemikalienbeständigkeit

    Details:
    • Farbe: betongrau

    Verbrauch / Ergiebigkeit:
    • ca. 1,7 - 2,6 kg/m²

    Weiterführende Informationen:
    Farbübersicht
    Technisches Merkblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DoP-DE-tec 827 S
    Bezugsnorm: DIN EN 14891
    Produkttyp: weber.tec 27 S
    Leistungserklärung:
    gültig ab 30.05.2014:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtGew.EhtVerbrauch KG/M2KG/PAL
    90041702140845200490931weber.tec 827/827 SKG2KG ca. 1,7 - 2,6 224 
    90041702140915200490932weber.tec 827/827 SKG8KG ca. 1,7 - 2,6 360 
    90041702159205200490933weber.tec 827/827 SKG8KG ca. 1,7 - 2,6 360 
Produkt-Detailinformation
weber.tec 826
weber.tec 826Dicht- und Entkopplungsbahn

Anwendungsgebiete:
• Abdichtung und Entkopplung unter Fliesen und Platten
• für Balkone und Terrassen
• für Neubau und Sanierung

Produktbeschreibung:
• Polyethylenbahn mit beidseitiger Polypropylen-Vlieskaschierung
• rissüberbrückend
• Wasserdampfdurchlässig
• entkoppelt den Fliesenbelag

Details:
• Farbe: Oberseite gelb - Unterseite schwarz
• Systemkleber: weberxerm 860 F
• Mattendicke: 1,2 mm

Verbrauch / Ergiebigkeit:
• ca. 1,00 m²/m²


Anwendungsgebiet
weber.tec 826 eignet sich besonders für die Abdichtung und Entkopplung des Fliesenbelages bei der Balkon-/Terrassensanierung, aber auch für Wohn- und Aufenthaltsräume mit Verkehrslasten kleiner 2 KN/mm² und für Arbeiten unter Termindruck. Als Untergründe eignen sich Zementestriche, Heizestriche, Beton, Gussasphalt (Innenbereich) Fliesenbeläge, Holzdielen, Holzspanplatten (wasserfest verleimt V 100). Der Fliesenbeleg wird durch die ca. 0,7 mm dicke Vliesschicht entkoppelt.

Weiterführende Informationen:
Farbübersicht
Technisches Merkblatt

Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
Identifikationsnummer: weber.tec 826 DB 120
Sicherheitsdatenblatt:
gültig ab 22.12.2015:  DOWNLOAD PDF
EAN-CodeLief.Art.Nr.Artikelbezeichnung Verr.EhtLFM/RLL
90041702224475200494101weber.tec 826 DB 120RLL20 
90041701884605200494100weber.tec 826RLL30 

freeClass: 18152020 Entkoppelungsmatte für harte Bodenbeläge

  

zu kaufen an unserem Standort in
Perg / Oberösterreich:


Tobias Altzinger KG
Baumarkt + Gartencenter
Feldstraße 8
4320 Perg
Tel. +43 7262 52261 130

 
Öffnungszeiten:


Mo. bis Fr. 08.00 - 18.00 Uhr
Sa. 08.00 - 13.00 Uhr